SG Castrop vs. SSV Hagen (2:0) 3:1

Spielberichte von Testspielen
Benutzeravatar
Alex
Beiträge: 979
Registriert: Di 20. Apr 2010, 20:08

SG Castrop vs. SSV Hagen (2:0) 3:1

Ungelesener Beitrag von Alex » So 22. Apr 2018, 20:08

22.4.2018/B Junioren Testspiel

SG Castrop vs. SSV Hagen (2:0) 3:1

Eine ganz üble erste Halbzeit brachte den verdienten 2:0 Rückstand bei einem gut spielenden Gegner. Wir arbeiten nicht gegen den Ball und wenn wir ihn mal hatten, gaben wir ihn gleich wieder her. Eine unfassbare schlechte Laufleistung bei Ballbesitz wo alles steht und zu guckt trieb mir die Wut in's Gesicht.

Zur zweiten Halbzeit wollten wir umstellen auf ein 4-5-1 um Überzahl im Mittelfeld zu schaffen und dann vor das Tor zu kommen bei mehr Laufleistung weil ausgeruht wurde sich ja genug. Das klappte richtig gut bis zur 47. Minute wo sich dann der Schiedsrichter unserem Niveau aus Halbzeit eins anpasste. Sein grandioser Auftritt mit der roten Karte war an Lächerlichkeit schon nicht mehr zu überbieten und die Spitze des Eisberges seiner Leistung was ich auch nicht weiter kommentieren will.

Mit 10 Mann spielten wir wesentlich besser als mit 11 und erspielten uns viele gute Möglichkeiten die mal wieder ungenutzt blieben. Schlecht ist natürlich auch, wenn Spieler individuelle Fehler machen die dann zum Konter und Tor führen. Auf diesem Niveau darf das einem B Jugend Spieler einfach nicht mehr passieren wenn man es ihm 100 mal erklärt hat.

Es wird so wie es ist 100% nicht weiter gehen und die Spieler können sich da auf eine andere Gangart einstellen. Entweder kommt da jetzt eine andere Einstellung oder sie verlassen die Mannschaft und suchen sich was für den Breitensport. Das ist hier nicht dass was wir machen wollen und machen werden.

Aufstellung/Torschützen SSV Hagen U17

Caruso (TW), Mbunga (c), Eren, Magearu, Cam, Christoph, Mühlberg, Impram Oglou, Nikolic, Camara (1), Antwiadjei

Khokhlunov (TW) (41.) Armutcu (30.), Helbig (41.), Acar (65.)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste